Montag, 20. Juli 2009

Kombis und Herztücke in winzig



Hallo heute mal wieder ein wenig Schmuck von Mir. Die oberen Ringe sind nur ein kleiner Auszug aus einer kleinen Serie von Ringen. Alle mit der gleichen Ringschiene und immer mit anderen Oberteilen. So kann man sie kombinieren wie man will ohne das es einem langweilig wird. Der Ring in der Mitte ist ein wahres Herzstück. Zur Kette ganz unten kann ich nur sagen es hat gefühlte 100 Stunden gedauert bis die Perlen (2mm) alle aufgefädelt waren.
Ich denke mir oft genug wenn ich am Werkbrett sitze "heute mal ganz schlicht" , das funktioniert aber nie. Doch man soll sich ja auch treu bleiben. Das Lleben ist ja auch nicht schlicht sonder prall voll mit Erinnerungen, Leben und vor allem voll mit Liebe. Fühlt Euch umarmt.
Alles Liebe Martina


Kommentare:

  1. Das sind ja ganz traumhaft schöne Teilchen! Wunderschön!!!
    GLG, Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Martina,
    das wäre eine Wucht und würde mich sehr freuen, wenn ich mal wieder ein paar Einblicke ins Blüba hätte! Also, wenn du eh' mal drin bist und fotografierst, dann nimmst du mich ja quasi mit . . .
    Liebe Grüße und danke!
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Die Ringe sind wieder unglaublich tolle kleine Kunstwerke. Den Vorsatz "heute mal ganz schlicht" habe ich auch öfter, wird aber, wie du weißt, auch nie etwas. Etwas Schönes und besonders kommt halt von innen...
    Liebste Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Der Ring in der Mitte ist eine Wucht, aber ich könnte mich gar nicht entscheiden - alle Sachen sind so toll! Ich bewundere Dich und Deinen Schmuck wirklich!
    Liebe Grüße
    Verena

    AntwortenLöschen
  5. Du hast mich neugierig gemacht, als du in meinem Blog geschrieben hast, dass ich (oder du) um die Ecke wohne.
    Nach einigem Lesen habe ich entdeckt, dass du von Ludwigsburg bist. Ich kenne Ludwigsburg vom Schloss und Märchengarten.

    Du machst ganz tolle Schmuckstücke!!!
    Und das mit deiner Werkstatt liest sich richtig toll.
    Es freut mich, dass es dir damit so richtig gutzugehen scheint.

    Sonnige Grüße aus der Fastnachbarschaft!

    Biene

    AntwortenLöschen