Montag, 3. August 2009

Die Renovierung Teil 1



Hallo trotz der Renovierung unserer neuen Wohnung möchte ich euch gerne schreiben. Seit gestern sind wir nun dabei und streichen, streichen, streichen. Das Schlafzimmer und die Kinderzimmer sind schon fertig geworden. Valentin und Emma haben ja gerade Ferien und somit haben wir auch Hilfe. Ich war zwar den halben Tag in der Goldschmiede und habe jetzt auch noch einen Kurs doch ich denke das wir das schon schaffen werden. Dank Jörg der in seinem Urlaub nichts lieber macht als streichen und der bevor er mich kannte noch nie streichen musste. Ich liebe Dich.
Wahrscheinlich ist mein Post heute ziemlich wirr. Das sind bestimmt die Farbdämpfe :-). Euch ein paar schöne Tage und alles Liebe Martina

Kommentare:

  1. Liebe Martina,
    oje, eine Menge Arbeit! Aber du nimmst es fröhlich-gelassen (ja,ja, die Dämpfe *g*!) und hast ja fleissige Helferlein. Sind die süß! Die Freude ist dann groß, wenn alles fertig ist und man sich dran erfreuen kann. Wir hatten das auch letztes Jahr um diese Zeit.
    Viele liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Martina!
    Danke für Deinen netten Kommentar! Bald habt ihr es geschafft und dann könnt ihr Euch über das bestimmt wunderbare Ergebnis freuen!
    Liebe Grüße Ivonne

    AntwortenLöschen
  3. Das ist doch im Ost - Flügel?

    Emma und Valentin sind so süß...
    Eure Wohnung ist echt schön, groß, hell -in einem Wort : toll ... einfach nur toll.
    Du merkst schon ich bin hin und weg :-)
    Ich wünsch euch vieren + vielen Helfern ganz viel Spaß beim aufhellen der Wänder und reparieren von dem restlichen Kleinkramm.

    Alles Liebe und fühlt euch umarmt.
    Franzi

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht ja eigentlich mehr nach Spaß, als nach arbeit aus, ich hoffe der Spaß überwiegt auch wirklich.
    Ich habe mich übrigens wahnsinnig über den letzten Post und deine Freude an den Sachen gefreut.
    Ich schicke dir ganz liebe Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen