Freitag, 20. Mai 2011

Lebenswert schön



Hallo
heute habe ich auf mehren Blog wirklich wirklich schöne Dinge gelesen, auf einigen andern wieder nur den üblichen Quatsch. Doch an der Aktion von Frau Pimpinella möchte ich mich nun doch beteiligen. Ein Thema das uns schon seit Menschengedenken beschäftigt und irgendwie ja auch zu meinem Tagesgeschäft gehört.
DU BIST SCHÖN
Meine Tochter musste neulich in der Schule eine Personenbeschreibung machen. Sie hat mich beschrieben und folgendes geschrieben(ein Auszug)
"... sie ist ungefähr 1.70 groß (ja ja das Topmodell in mir , und es sind nur 1,64) und ich gehe ihr bist zur Brust. Sie hat einen kleinen Speckbauch und das ist da wie bei anderen Menschen. Das ist gut so. Außerdem trägt sie gerne Stöckelschuhe und schönen Schmuck. Aber den kann sie ja auch selber machen...."
Noch nie war ich in meinem leben schöner als in diesem Moment. Hätte mein Mann auch nur eine Silbe in Richtung Bauch = Speckbauch geäußert wäre hier ein kleiner Krieg.
Schönheit ist also Ansichtssache.
Ich selber finde mich in den komischsten Momenten schön. Wenn ich in auf meinem alten Fahrrad zur Arbeit fahre, wenn ich ungekämmte Haare in die Morgensonne halten kann, wenn ich nach einem Picknick mit Freunden meinen Speckbauch rausstecken kann.
Und auch ohne teuer, und hipper und den ganzen chi chi seid ihr so wunderschön nur weil ihr ihr seid. Das zählt und Punkt.
Ach ja - Schön war als Kind übrigens mein Lieblingswort und ich habe es immer zu allem gesagt. Wenn ich im Spiel Postfrau war, oder Köchin, oder sonstwas und gefragt wurde wie ich heiße habe ich immer im Brustton der Überzeugung gesagt : Martina Schön (klar ne)

Zum Anderen habe ich bei Silke ein Lebenswert gefunden. Eine schöner Brauch die Woche an sich vorbeiziehen zu lassen und mit allem am Ende der Woche ins Reine zu kommen.
Also dann MEIN LEBENSWERT der Woche:
1.das ich schon die ganze Woche nur Röcke getragen habe (auch weiße in der Werkstatt)
2. Löwenzahnkartoffelsuppe
3. die Biokiste die den Löwenzahn beherbergt hat.
4. das meine Kinder die besseren Mamas sind und für mich immer Taschentücher einstecken
5. Sonne am Morgen, am Mittag, am Abend
6. ein klitzekleines Sommergewitter (hat sich der Sommer schon so einfach angeschlichen?)
7. WG Leben (hatte ich ja schon ein paar 12 Jahre nicht mehr)
8. das die Liebe auch diese Woche fett und groß um mich ist.
9. das wir morgen endlich auf den Flohmarkt gehen und und von dem Erlös ganz ganz viel Eis essen und Schwimmbad (oder besser See) leisten.
10. das der Steuerberater doch ganz nett ist und die Hofgoldschmiede eben die Hofgoldschmiede ist (mit Blumen).



Alles Liebe Martina



Kommentare:

  1. Tolle Bilder, besonders das letzte ;) Einfach SCHÖN!

    Dir auch ein tolles Wochenende,

    Pony

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Martina,

    Deine Tocher hat vollkommen Recht - zudem innere Schönheit das wichtigste ist! Und davon verteilst Du auch ganz viel an alle - Du teilst, Du teilst mit, Du bist da ... und das ist wunderbar.

    Liebe Grüße von Silke

    AntwortenLöschen
  3. So ein schönes Bild! Und ein tolles Blog - hier bleibe ich (-:

    AntwortenLöschen