Mittwoch, 18. Mai 2011

Nachtag zum Steuerberater








Vielen Dank für Eure netten Kommentare zum Thema Grübeln. Und vielleicht sollte ich noch sagen, mein Steuerberater ist prima und wirklich ein guter Mensch. 6,- € für Putzmittel ist wirklich sehr wenig im Vergleich zu 1000,- für Blumen !!!(die ich nicht verkaufe sondern selber wegliebe) Es war wohl ehr ironisch gemeint.
Heute habe ich euch mal ein paar Bilder hochgelden die Ralf von meinem Laden und Arbeitsplatz gemacht hat. Ich finde sie einfach nur schön und solange die neue Internetseite noch auf sich warten lässt müssen sie ja nicht in der Kiste verstauben. (Ihr versteht was ich meine) Ansonsten gibt es fast nichts neues .Doch !!! ICH HABE NIGELNAGEL NEUE SCHUHE an IN ROSA und das macht mir soooo gute Laune das ich euch jetzt alle mal umarmen könnte. Hach wie ist Frau einfach glücklich zu machen.
Alles Liebe Martina (Schufotos kommen versprochen)

Kommentare:

  1. Hallole!
    Ich habe dein letztes Posting gar nicht gelesen. Komisch. Aber Montag war ein ganz blöder Tag - vielleicht deshalb.

    Ich verstehe deinen Steuerberater (dort war ich gestern auch). Aber dich genauso!!!

    Dein Mann hat coole Bilder gemacht.
    Wobei ich den Laden "anders" kenne.
    Wirkt auf den Bildern anders.

    Genieße deine Kinder, solange sie noch zu genießen sind!
    Bei uns ist das gerade schwierig. Zumindest mit dem "Kleinen". Die Große kann ich wieder genießen (wird in 2 Monaten schon 22!!! Mensch bin ich alt!?).

    Ich wünsche dir schonmal ein schönes Wochenende!
    Ich werde noch ein bisschen für meinen Markt am Samstag werkeln und etwas für Tims Segnung am 5.6. machen.

    Liebes Grüßle, Biene

    (hatte ich dir geschrieben, dass dein Umschlag angekommen ist?)

    AntwortenLöschen
  2. Ach, liebste Martina, auch du sprichst mir so oft aus der Seele. Ich liebe deine Posts, deine Bilder und die Art wie du schreibst. Ich bin immer noch traurig darüber, dass es damals nicht geklappt hat, dich zu deiner Eröffnung zu besuchen. So einen Menschen wie dich würde ich doch zu gern persönlich kennen.
    Liebste Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank für Deinen netten Kommentar auf meinem Blog. Ich bin gerade das erste Mal hier... Du machst zauberhaften Schmuck!

    Schade übrigens, dass frau niegelnagelneue rosa Schuhe nicht von der Steuer absetzen kann... ;o)

    Schönes Wochenende!
    Nic

    AntwortenLöschen