Samstag, 10. Oktober 2009

noch mehr kürbis





Eine schönes Wochenende der Bloggerwelt meine Damen.
Im letzten Post haben ich euch ja schon von meiner Liebe zum Kürbis berichtet. Doch ich mag dieses Wunderlinge nicht nur zum essen sondern auch zum Anschauen. Die Natur muss einen besonders humorvollen Tag gehabt haben, als sie die Kürbisse erschaffen hat. Es gibt sie in so vielen unterschiedlichen Farben und Formen (meine Schwägerin hat mit getrockneten Flaschenkürbissen schwimmen gelernt!) das wirklich für jeden was dabei sein muss. Ob nun Baby boo, Hokaido oder Flaschenkürbis Ich finde sie alle wundervoll. Übrigens bin ich immer auf der Suche nach neuen Sorten und besonderen Verwendungsmöglichkeiten. Wenn ihr also Ideen und Vorschläge habt nur zu. (Cinderella ist aber wohl kaum zu toppen:-))
Alles Liebe Martina

Kommentare:

  1. Boah, einfach nur super! Hast du mal versucht, mit dem Linolmesser schöne Muster in große Kürbisse zu schnitzen. Habe ich heute noch vor . . .
    LG,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. ja, kürbisse sind echt toll !!!
    .. ich hatte mal so schöne fotos mit kürbissen, ich versuch sie auszukramen..aber dass jemand mit dennen schwimmen gelernt hat, das höre ich zum ersten mal..eine tolle idee, super, wie sich menschen mit köpfchen *helfen können !

    begeisterte grüße
    von barbora

    AntwortenLöschen
  3. Deine Fotos sind echt irre, soviel Kürbis...
    Ich bin leider nicht so ein großer Fan, da die meisten Kürbisse orange sind, diese Farbe mag ich nur bedingt und schmecken tun sie mir auch nicht so besonders.
    Super, dass dir die Stiefel so gut gefallen. Morgen findest du sie dann, für dich reserviert in meinem Shop, denn heute verbringen wir erstmal einen Tag in Hannover.
    Liebste Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen