Dienstag, 21. Mai 2013

Was mit deinem Zuhause passiert, wenn man nach Amsterdam fährt...

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 


Im Reisemonat Mai nehme ich euch mit nach Amsterdam. Nachdem ich euch ja schon Lizettes Wohnung gezeigt habe will ich euch noch ein paar  (!!!) Stadteindrücke in Bilden zeigen. Oh ich staune immernoch über so eine entspannte und lockere Stadt.
An jeder Ecke Inspiration das man es fast nicht aushält.
Diese Woche  will ich dann auch schon die Wand im Wohnzimmer streichen, das Fahrrad pimpen, das Sofa umstellen, Eine neune Lampe ins Bad hängen, im Schlafzimmer eine neue Kleideraufbewahrung herstellen. Ach ist ja erst Montag was für ein Glück.
Hoffentlich liest mein Mann jetzt nicht mit, Scheibchenweise sind solche Veränderungen immer besser zu ertragen ;) für ihn.
Naja nun lasse ich euch die schönen Bilder ansehen und ich halte euch auf dem laufenden.
Am Wochenende waren wir in Leipzig auf dem WGT. Ahhhh das war schön und ja es gibt Bilder, und was für welche ;) (und nein die Wand im Wohnzimemr wird nicht schwarz!). das ist aber ein extra Post. Momentan bin ich also hier doch beschäftigt.
Also dranbleiben.
Alles liebe Martina

Kommentare:

  1. Herzlichen Dank für die tollen Eindrücke aus Amsterdam. Hab`einen wundervollen Abend. Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  2. Ich bleibe dran!
    Kleideraufbewahrung - was für ein tolles Wort!!!
    Duhuuuu, was heisst WGT???
    herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wave and Gothiktreffen!!! Oh man DAS WAR TOLL ;) (ich grinse immer noch)

      Löschen
  3. Ach schön, so tolle Bilder hast Du mitgebracht!
    Eifriges Schaffen, hast ja viel vor!

    Papagena

    AntwortenLöschen
  4. In Amsterdam war ich vor Jahren mal und mochte es dort auch total!! Vor allem, wenn das Wetter mitspielt. WGT, nie gehört, aber schon gespannt, was Du berichtest...auch von Leipzig, da war ich nämlich auch neulich einige Male....:-)) GLG

    AntwortenLöschen